Ein MFH kann sowohl ein Miet- als auch ein Kaufobjekt kennzeichnen und sagt an sich nichts über die Größe des Gebäudes aus, sofern nicht auch die Anzahl der Wohneinheiten genannt wird.