Das Halten von Haustieren ist in gemieteten Immobilien nicht automatisch gestattet, sondern bedarf im Einzelfall – je nach Mietvertrag – einer gesonderten Zustimmung des Vermieters. Kleintiere wie Fische, Hamster, Kaninchen oder Meerschweinchen dürfen auch dann gehalten werden, werden im Mietvertrag die Tierhaltung verboten ist.