Ein EFH bezeichnet ein von einer Partei („Familie“) genutztes Haus auf einem freien Grundstück. Nicht zwangsläufig identisch mit einem freistehenden Haus, welches auch ein von mehreren Parteien bewohntes Gebäude sein kann.